CIASPHERE
Sphäre:  Sphäre: nach französisch sphère < lateinisch sphaera, Sphäre (2) Bereich der jemanden, etwas umgibt.
Die Fotografie und Bildbearbeitung begleiten mich seit meiner Kinder- und Jugendzeit.  In jungen Jahren habe ich mir meine Umgebung, Menschen und Tiere angeschaut und war schon immer von Farben, Licht, Muster und Details fasziniert.
Als ich meine erste Kamera in der Hand hielt, war es um mich geschehen. Ich hatte sie ständig dabei und fotografierte mit Vorliebe meine Haustiere, Familienmitglieder und den Freundeskreis. Ständig arrangierte ich kleinere Fotoshootings, fotografierte meine Freunde und Mitschüler in den Pausen, diese baten auch immer mehr darum und bekamen auch schnell ihre Fotos.
Das Interesse zur Gestaltung und Bearbeitung von Musikcover, Einladungskarten für Feste- und Familienfeiern, waren ebenfalls fester Bestandteil meiner Kinder- und Jugendzeit. Ich wollte Dinge schon immer selber umsetzen, gestalten Sphären visuell einsetzen, verändern und das Ergebnis betrachten. Daher war es gut, dass ich damals ein kostenloses Bildbearbeitungsprogramm auf dem Computer entdeckte und dort meine künstlerische Seite ausleben konnte.
Meine ersten Erfahrungen im Coverdesign konnte ich schließlich mit Photoshop intensivieren. Durch dieses Bildbearbeitungsprogramm, habe ich mir in den letzten Jahren die wichtigsten Elemente zu nutzen gemacht, mir Tag und Nacht Wissen angeeignet, um meine künstlerischen Fähigkeiten und Fertigkeiten endlich frei ausleben zu können.       
Mein Fachwissen erweitere ich ständig und fotografiere zudem liebend gerne noch mit meiner Systemkamera, getreu dem Motto: „Alles kann schön oder interessant sein, es kommt nur auf die richtige Perspektive an. Es spielt dabei keine Rolle, ob es ein Mensch, Tier, Stein oder Müll ist (der in Szene gesetzt ist). Denn wenn mich etwas packt, so möchte ich es am liebsten sofort umsetzen und in meine Sphäre aufnehmen.“
Eure Patricia (Ciasphere)